Autositze & Zubehör

baby-autositz

Wenn Sie auf der Suche nach Autositze für Kinder sind, dann sind Sie hier richtig, um die wichtigsten Informationen darüber zu erfahren. Regelmäßig werden die neuesten Modelle getestet und nach ihrer praktischen Brauchbarkeit geprüft. Wichtig beim Kauf von Autositze für Kinder ist vor allem, alle wichtigen Produktdetails zu kennen. Diese werden auch in ausführlichen Testberichten zu finden sein. Es stellt sich vor allem die Frage, wie man die richtigen Autositze für Kinder findet.

Wie also findet man die richtigen Autositze für Kinder?

Damit auch alles richtig passt, beim Kauf der Autositze für Kinder sind einige wichtige Parameter zu beachten. Es gibt einige wichtige Anhaltspunkte, auf die zu achten sind. Viele Eltern begehen den Fehler, dass sie ihre Autositze für Kinder in einer zu großen Passgröße erwerben. Sie kaufen die Autositze für Kinder, also mit Ziel auf Zuwachs. Sie sollten daher das Alter des Kindes nur als Richtwert beachten. Jedenfalls muss das Kind zum Zeitpunkt des Erwerbs in den Sitz passen. Sie sollten natürlich dabei bedenken, dass alle Kinder wachsen und sich rasch entwickeln. Sie entwickeln sich aber sehr unterschiedlich.

Gesetzliche Bestimmungen zum Kauf der Autositze für Kinder

Grundsätzlich gibt es einheitliche Regeln in der EU. So zum Beispiel sind heute Eltern in Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht mehr gesetzlich dazu verpflichtet Autositze für Kinder zu nutzen. Diese Bestimmung gilt aber nur dann, wenn das Kind eine Mindestgröße von etwa 1,50 Meter hat. Als alternative Messgröße gilt das Alter des Kindes. So müssen Kinder bis 12 Jahre (bzw. 14 Jahre in Österreich) Autositze für Kinder verwenden.

Es gibt unterschiedliche Klassen von Autositze für Kinder. So werden eigene Modelle für Kleinkinder angeboten. Diese sogenannten Modelle der Gruppe für das 2/3 Kind sind auch im Fachhandel erhältlich.